Meine Therapieverfahren

Homöopathie

-Ähnliches wird mit Ähnlichem geheilt

In einer ausführlichen Erst -Anamnese (Krankheitsverlauf, Krankengeschichte) wird eine individuell entsprechende Arznei ermittelt. Selbstheilungskräfte sollen aktiviert werden, ohne dass die Behandlung eine schädigende Wirkung ausübt.

Ausgewählte Konstitutionmittel dienen zur Umstimmung krankmachender Dispositionen ( Veranlagungen), Blockaden von Heilungsverläufen können behoben und Organsysteme unterstützt werden.

Zur Herstellung homöopathischer Heilmittel dienen Pflanzen, Metalle und Mineralien.

In besonderen Potenzierungsverfahren werden sie aufbereitet. Dies geschieht in der homöopathische Verreibung oder Verschüttelung in mehreren Schritten. Auch hochwirksame pflanzliche und tierische Gifte, die gefährlich sein können entfalten ihre Heilkraft wenn sie in äußerst niedriger Dosierung bzw. Potenzierung eingenommen werden können.

 

Pflanzenheilkunde

Die Behandlung mit Heilpflanzen gilt als eine der ältesten Therapieformen. In meiner Praxis setze ich sie gerne ein um Heilungsverläufe günstig zu beeinflussen.

Als eigenständige Therapie, aber auch als wertvolle Unterstützung in der Behandlung sind medizinische Heilkräuter hilfreich zur Vorbeugung von Krankheiten, zur Unterstützung von Organfunktionen und um Stauungen wieder in Fluss zu bringen. Es können Ausleitungsprozesse aktiviert und Schmerzen gelindert werden.

 

Ohrakupunktur

Sie gilt als eigenständige Therapieform innerhalb der Akupunktur.

Organfunktionen und Körperregionen können reflektorisch aktiviert werden und vor allem akute und chronische Schmerzen beeinflusst werden. Wichtige Indikationen sind unter anderen Beschwerden und Schmerzen des Bewegungsapparates, Kopfschmerzen, Allergien wie Heuschnupfen und zur Unterstützung bei Raucherentwöhnung.

 

Die Dorn- Breuss Methode

- eine schonende Gelenk- und Wirbelsäulenbehandlung

Im Verlauf der Breuss- Massage können auf sanfte Art muskuläre Verspannungen und Blockaden gelöst werden.

Auf schonende Weise können in vielen Fällen verschobene Wirbelkörper in ihre ursprüngliche Postion zurückgebracht werden. Die Breuss-Massage ist eine bis tief in die Muskulatur entspannende Massage, Strukturen um die Wirbelsäule werden sanft gedehnt und damit die Bandscheiben und Nerven entlastet und Schmerzen gelindert.

Eine weiterer Ansatz der Behandlung ist die Überprüfung der Beinlängen- Differenz. Dabei werden betreffende Gelenke mit der Dornmethode reguliert um eine stabile Basis zu erlangen.